G2-Jugend - Bambini 2 - Saison 2013/14

BAMBINI 2  -  Jahrgänge 2008 und jünger.

Trainer: René Allgut, Dierk Barkhofen. - Betreuerinnen: Jessica Bauksch, Kathrin Barkhofen.

Trainingszeiten: Di. 17.00 - 18.00, Fr. 17.00 - 18.00 Uhr, Sportplatz Pelmanstraße.

TuS Bambini 2 bei den TuS Turnier Tagen, 28.06.2014. - (Foto: r.f.).
TuS Bambini 2 bei den TuS Turnier Tagen, 28.06.2014. - (Foto: r.f.).

TuS Bambini 2 im Oktober 2013: V.l.n.r. René Allgut (Trainer), Emilio, Benjamin, Efe, Louis, Mariella, Kaan, Genc, Laurin und Dierk Barkhofen (Trainer). Es fehlen: Lowe, Ali, Moritz, Kaan Y., Umayan und Lennart. - (Foto: r.f.).

TuS Bambini 2 im September 2013 (Foto: p.a.).
TuS Bambini 2 im September 2013 (Foto: p.a.).
TuS Bambini 2 im September 2013 (p.a.).
TuS Bambini 2 im September 2013 (p.a.).
TuS Bambini 2 bei den TuS Turnier Tagen, 28.06.2014. - (Foto: a.s.)
TuS Bambini 2 bei den TuS Turnier Tagen, 28.06.2014. - (Foto: a.s.)
Spielregeln_u._Feldgröße_Bambini-Mini-Ki
Adobe Acrobat Dokument 57.0 KB
Spielregeln_Fairplayliga F-Jun.-Bambini.
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Termine / Spiele - Bambini Spielrunde Kreis 13 ("Bambini Fußball Treff")

Datum

Platzanlage

xxgastgebenderxx

Verein

Uhrzeit

Anstoß

xxxxSpielexxxx("Gegner")

Ergebnis

 

 

 

 

 

 

 

12.10.13

 

Pelmanstraße

 

TuS Holsterhausen

10.00

10.25

10.50

 Ruwa Dellwig 1

Adler Frintrop 1

Vogelheimer SV 1

0 : 4

0 : 7

0 : 4

ERGEBNISSE Bambini Fußball Treff - Pelmanstraße - 12.10.2013
ERGEBNISSE Bambini Treff 12.10.13.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.4 KB

Weitere Spiele

16.11.2013 A  /  Fibelweg   TuSEM 2   1 : 7
30.11.2013 A  /  Lichtenhorst   Vogelheimer SV 2   0 : 3
15.02.2014 A  /  Helmut-Rahn-Sportanlage   DJK VfB Frohnhausen 2  0 : 10
26.04.2014 A  /  Helmut-Rahn-Sportanlage   DJK VfB Frohnhausen 2  2 : 16
10.05.2014 H  /  Pelmanstraße   DJK Adler Frintrop 1910 2   1 : 7

Turniere - Treffs - Spielerunden:

28.06.2014 - Eigenes Turnier - TuS Turnier Tage 2014 - Ergebnisse:

- ESG 99/06 0:0, - SG Eintracht Gelsenkirchen 1:4, - SpV. Rhenania Bottrop 0:2.

Foto: r.f.
Foto: r.f.

Fotos: r.f. - Anklicken zum Vergrößern!

Fotos: mal. - Anklicken zum Vergrößern!

Foto: r.f.
Foto: r.f.

14.06.2014 - Bambini 2 Treff - TuSEM (Turnierwoche) - Ergebnisse:

- SVgg. Sterkrade-Nord 1:3, - SG Eintracht Gelsenkirchen 2:3, - TuSEM 0:0, - ESG 99 /06 0:1, - ESC Rellinghausen 06 2:2.

07.06.2014 - Spielerunde - ESC Preußen 02 - Ergebnisse:

- ESC Preußen 1b (2007+08er) 0:3, - Spfr. 1918 Altenessen 1 (2007er) 0:3, - Spfr. 1918 Altenessen 2 (2008er) 3:0, - ESC Preußen 1a (2007er) 0:6, - ESC Preußen 2 (2008er) 4:0.

Foto: p.a.
Foto: p.a.

Fotos: p.a. - Anklicken zum Vergrößern!

29.05.2014 - Turnier - ESC Rellinghausen 06 - Spielzeit 1x12 Minuten - Ergebnisse:

- ESG 99/06 0:1, - FC Karnap 07/27 1:0, - SG E.-Schönebeck 4:0, - ESC Rellinghausen 2 0:1.

Foto: d.ei.
Foto: d.ei.

Turnierbericht: Wer hätte das gedacht als wir uns um 11:00 Uhr am Krausen Bäumchen, der Platzanlage von ESC Rellinghausen 06, getroffen haben... Unsere Kids sind beim Bambini 2 - Turnier Zweiter von 4 Mannschaften geworden und haben endlich mal gezeigt was sie drauf haben!

Begonnen hat das Turnier für uns mit einem Spiel gegen ESG 99/06. Das Team schien zu Beginn der 12 minütigen Partie noch nicht richtig wach zu sein, weswegen wir auch recht früh das 0:1 hinnehmen mussten. Doch man merkte, dass das Team das nicht so einfach auf sich sitzen lassen wollte und schon waren wir dem 1:1 näher als dem 0:2. Leider dauerte die Partie nicht lange genug, weshalb wir somit mit einer 0:1 Niederlage in das Turnier starteten.

Doch Spiel zwei ließ nicht lange auf sich warten. Diesmal hieß der Gegner FC Karnap. Nach etwas "härteren" Worten der Trainer und reichlich Motivation der Eltern merkte man, dass die Kids das Spiel gewinnen wollten. Der erste Torschuss ließ nicht lange auf sich warten. Emilio hatte den Ball aus ca. 7 Metern an den Pfosten gedroschen. Es folgten weitere Torchancen von Lowe, Genc und Mariella. Die Kids hatten das Spiel eigentlich unter Kontrolle, bis 5 Minuten vor Schluss auf einmal die Karnaper anfingen nach vorne zu spielen. Ein Schuss wurde von unserem Keeper Kaan, der erst in der Mitte des 1. Spiels ins Tor kam da Louis sich verletzt hatte, entschärft. Ein anderer von unserem "letzten Mann" Moritz. Er war auch derjenige der den Ball in der nächsten Aktion nach vorne auf Lukas spielte. Lukas lief mit dem Ball bis er von einem Karnaper Abwehrspieler gestoppt wurde. Der daraus entstandene Einwurf wurde aber sofort von Lukas auf Genc geworfen, der leitete den Ball weiter auf Lowe, der den Ball links unten ins Eck schoss und die TuS-Eltern und Trainer somit zum ersten mal jubeln ließ. - Seit dem riefen die Kinder durchgehend "So sehen Sieger aus" und die Trainer, die selber noch voll aus dem Häuschen waren, hatten große Mühe die Kinder wieder zu beruhigen. Das war aber dringend nötig, da die nächsten beiden Gegner als sehr stark galten.

Der nächste Gegner hieß SG Essen-Schönebeck. Diese hatten einen starken, flinken Stürmer weshalb man diesmal Laurin, der sonst als eine Art Spielmacher gilt, zum Manndecker umfunktionierte. Das Spiel begann mit einem Anstoß von uns und sofort sah man, dass die Mannschaft Rückenwind aus der letzten Partie hatte. Nach wenigen Minuten flog der Ball einmal aus dem Knubbel heraus in Richtung Schönebecker Tor, wo Lowe komplett alleine gelassen wurde. Dieser schob die Kugel dann ins linke Eck und durfte ebenso wie die TuS-Anhängerschaft zum 2 mal am heutigen Tag jubeln. Jeder der jetzt dachte dass die Mannschaft sich nur noch auf Defensiv Aufgaben konzentrieren würde, dachte falsch! 3 Minuten nach dem 1:0 ließ Lowe es wieder klingeln. Nachdem der Ball von Laurin, der den Schönebecker Stürmer komplett aus dem Spiel nahm, im Mittelfeld erobert wurde gelang er zu Lowe. Dieser spielte einen grandiosen Doppelpass mit Mariella und lief aufs Tor zu. Trotz Schönebecker Verteidiger im Nacken, schloss Lowe auch diesen Angriff mit einem Schuss ins linke untere Eck ab und erzielte mit seinem 3 Treffer am heutigem Tag das 2:0. Auch wenn dieses Zwischenergebnis noch lange nicht den Sieg bedeutete wollten die Trainer jetzt ein wenig ausprobieren. Wenige Minuten vor Schluss stellte man somit also Moritz und Laurin in den Sturm. Nach kurzer Unsicherheit erzielte zunächst Laurin das 3:0, dann Moritz das 4:0. Und die Trainer und Spieler wie auch die Eltern waren nicht mehr zuhalten.

Die Kinder hatten sich schnell den nicht allzu schweren Text von "So sehen Sieger aus" eingeprägt und die Party konnte steigen. - Diese durfte allerdings nicht lange dauern, da man ja noch gegen den Gastgeber spielen musste. Doch die 0:1 Niederlage war nach dem Turnier nur Nebensache. Gefeiert wurden die zwei Siege und die dafür erhaltenden Medaillen. - Bei nicht so schönem Wetter haben heute gewonnen: Kaan, Louis, Moritz, Laurin, Lowe, Emilio, Genc, Lukas, Mariella und Benjamin. - (r.a.).

Fotos: p.a.(1-5), d.ei. (6). - Anklicken zum Vergrößern!

WEITERE FOTOS - Saison 2013/14

Auswärtsspiel beim Vogelheimer SV, 30.11.2013. - (Foto: r.f.).
Auswärtsspiel beim Vogelheimer SV, 30.11.2013. - (Foto: r.f.).

Fotos: r.f. - Anklicken zum Vergrößern!

Spielpremiere der Bambini 2 - Pelmanstraße, 12. Oktober 2013

Foto: mal.
Foto: mal.

Fotos: mal. - Anklicken zum Vergrößern!

Foto: mal.
Foto: mal.

Fotos: r.f. - Anklicken zum Vergrößern!

Foto: mal.
Foto: mal.

DJK TuS Essen-
Holsterhausen 1921 e.V.
Pelmanstraße 91
45131 Essen
Tel. 0201-775070
info@tusholsterhausen.de

Fanpage der Jugendabteilung

www.facebook.com/tusholsterhausen.essen

Seniorenabteilung bei Facebook

www.facebook.com/djktusholsterhausen

95 Jahre Fußball in ...

1921 - 2016