ÜBER UNS  -  KURZPORTRAIT

TuS Alte Herren 1 und TuS-Jugendspieler vor dem AH-Stadtpokalfinale am 26.09.2015. - Foto: r.f.
TuS Alte Herren 1 und TuS-Jugendspieler vor dem AH-Stadtpokalfinale am 26.09.2015. - Foto: r.f.

 DJK TuS Essen - Holsterhausen 1921 e.V.

 Pelmanstraße 91, 45131 Essen

 Tel. 0201 - 775070

 

 Im Stadtteil verwurzelt

 

 Der TuS ist seit seiner Gründung im Jahr 1921 fest im Stadtteil Holsterhausen

 verwurzelt. Er entstammt dem damaligen Jungmännerverein der Pfarre St. Mariä

 Empfängnis. Gleichzeitig war der Verein von Beginn Mitglied im DJK-Verband,

 dem früher eine erheblich größere Bedeutung zukam, als dies heute der Fall ist.

 

 Wie der gesamten DJK wurde auch dem Verein im Jahr 1934 durch die

 nationalsozialistischen Machthaber jede sportliche Betätigung untersagt. 1935

 erfolgte das endgültige Verbot der DJK und aller ihm angeschlossenen Vereine.

 

 Im Mai 1948 kam es zur Wiedergründung des DJK Turn- und Sportverein (TuS)

 Holsterhausen 1921 (e.V.), der seitdem eine feste Größe in der Essener

 Vereinslandschaft darstellt. 

 

 Mit Beschluss der Jahreshauptversammlung vom 24.04.2009 wurde der

 aktuelle Name des Vereins in DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V. geändert.

 

 Fußball-Senioren und Fußball-Jugend

 

 Der TuS verfügt heute über zwei Abteilungen: Fußballsenioren und

 Fußballjugend. Die 1967 gegründete Tischtennisabteilung schloss sich im

 Sommer 2012 dem TuSEM an.

 

 Der Verein ist Mitglied im Fußballverband Niederrhein (FVN), im Essener Sportbund  

 (ESPO) und im DJK Sportverband.

 

 Beheimatet ist die Fußballabteilung seit langen Jahren auf dem Sportplatz an

 der Pelmanstraße. Die Platzanlage wurde 1922 fertig gestellt, im zweiten

 Weltkrieg schwer beschädigt und am 23.10.1949, neu errichtet, wieder

 eingeweiht. Im Sommer 2012 wurde die Spielfläche in einen Kunstrasenplatz

 umgewandelt. 

 

 Aktueller Spielbetrieb 

 

 Der Verein stellt aktuell in der Saison 2017/18 erneut sechs Senioren-

 Fußballmannschaften im Männerbereich. Die erste Mannschaft spielt in der

 Bezirkliga, die zweite Mannschaft, die im Sommer 2014 als "U23" neu

 gegründet wurde, spielt in der Kreisliga B. Dritte und Vierte Mannschaft

 kämpfen in der Kreisliga C um Punkte, dazu kommen zwei Alte Herren

 Mannschaften, eine Ü32 und eine Ü40.

 Die Fußballjugendabteilung ist in der Saison 2017/18 mit derzeit insgesamt 17

 Teams in allen Altersklassen im Spielbetrieb vertreten - bei den Jüngeren, von

 den Bambini bis zur E-Jugend sogar mit jeweils mindestens drei Mannschaften.

 Die D- und A-Jugend spielen in der Leistungsklasse, der höchsten Spielklasse des

 Kreises, seit dieser Spielzeit gleichbedeutend mit einer Essener Stadtliga.

 

 Zurzeit hat der Verein rund 650 Mitglieder, davon entfallen weit mehr als die

 Hälfte auf Kinder, Jugendliche, Trainer und Betreuer der Fußballjugendabteilung.

 

 Auszeichnungen

 

 Im Jahr 1991 erhielt der Verein den Ehrenbrief der Stadt Essen als Auszeichnung

 für seine „hervorragende Vereinsarbeit auf dem Gebiete des Sports“.

 Die Fußball-Jugendabteilung des TuS wurde 1998 für ihre „besonders

 bemerkenswerte Jugendarbeit“ mit der Urkunde der Sepp-Herberger-Stiftung

 bedacht.

 

 Mehr als "nur" Sport

 

 Das Vereinsleben beim TuS geht über den eigentlichen Sportbetrieb hinaus.

 Das gilt nicht nur für seine Mitglieder und ihre durch den Sport entstehenden

 Bindungen und Freundschaften.

 

 Regelmäßig war und ist der Verein z.B.. auf den Stadtteilfesten in Holsterhausen oder 

 auf Schulfesten vertreten. Veranstaltungen wie die TuS Turnier Tage, der Gastro Cup

 und Benefiz-Turniere oder auch Spendenaktionen und caritatives Engagement zeigen

 die enge Verbundenheit des Vereins mit den umliegenden Stadtteilen und den dort

 lebenden Menschen.   

Foto: mal.
Foto: mal.

Facebookseite Jugend

Facebookseite Senioren

DJK TuS Essen-
Holsterhausen 1921 e.V.
Pelmanstraße 91 - 45131 Essen
Tel. 0201-775070
info@tusholsterhausen.de

97 Jahre Fußball in ...

1921 - 2018