Neues u. Nachrichten Archiv - Januar 2013

Erste verpasst die Finalrunde der Hallenmeisterschaft

Aus in der Endrunde gegen die späteren Finalisten

Die Erste hat am Samstag (26.1.) den Einzug in die Runde der letzten Acht der Essener Hallenmeisterschaft verpasst. Nach einem 6:6 im ersten Endrundengruppenspiel gegen den Heisinger SV und einer knappen 2:3 gegen Gruppensieger TuS Essen-West 1881, hätte ein Sieg im letzten Spiel gegen den Vogelheimer SV zum Erreichen der Finalrunde am Sonntag (27.1.) gereicht. Doch nach einer 0:3 Niederlage gegen den Landesligisten vom Lichtenhorst blieb am Ende nur der dritte Rang in der Endrundengruppe und damit das Aus bei der diesjährigen  Hallenrunde. Am Sonntag erreichten dann sowohl TuS 81 als auch der Vogelheimer SV das Endpsiel, das die Essen-Westler mit 1:0 für sich entschieden. -  Hier die Ergebnisse und die Abschlusstabelle der Endrundengruppe 4. - (26./28.1./mal).

Ergebnisse Tabelle Endrunde
Ergebnisse Hallenmeisterschaft Endrunde
Adobe Acrobat Dokument 29.4 KB

Erneute Spielabsagen

Spiel der C-Jugend wurde auf den folgenden Samstag verschoben

Abb.: westfalia-wickede.de
Abb.: westfalia-wickede.de

Die Spiele der Alte Herren 1 bei Union Mülheim, der Alte Herren 2 (Ü40) gegen den Rüttenscheider SC und der C-Jugend gegen TuS Harpen am kommenden Samstag (26.1.) sowie das Testspiel der B-Jugend gegen Viktoria Buchholz und die Vorbereitungspartie der Dritten bei SV Raadt 2 am Sonntag (27.1.) wurden abgesagt. Das Spiel der dritten Mannschaft in Raadt wird am darauf folgenden Donnerstag (31.1.) nachgeholt, Anstoß 20.00 Uhr, das der C-Jugend gegen TuS Harpen am folgenden Samstag (2.2.), Anstoß 13.00 Uhr. - (23./24./28.1./mal).

Erste erreicht erneut die Endrunde der Hallenmeisterschaft

Platz 2 in der Zwischenrundengruppe reichte zum Weiterkommen

Ziel erreicht: Die Erste qualifizierte sich für die Endrunde der Hallenmeisterschaft. - NRZ, 19.01.2013.
Ziel erreicht: Die Erste qualifizierte sich für die Endrunde der Hallenmeisterschaft. - NRZ, 19.01.2013.

Wie bereits im Vorjahr erreichte die erste Mannschaft auch in diesem Winter die Endrunde der Essener Hallenmeisterschaft. Der Grundstein zum Weiterkommen in der sonntäglichen Zwischenrunde (20.1.) wurde mit einem 3:2 Auftaktsieg gegen Blau-Weiß Mintard gelegt. Es folgten eine 2:3 Niederlage gegen Gruppensieger SG Kupferdreh-Byfang sowie ein abschließendes 8:1 gegen den ESC Preußen. Ausgetragen wird die Endrunde am kommenden Wochenende (26./27.1) in der Halle Am Hallo. - Hier alle Ergebnisse sowie die Abschlusstabelle der Gruppe 5 der Zwischenrunde sowie der Spielplan der Gruppe 4 der Endrunde am kommenden Samstag. - (20.1./mal).

Ergebnisse Tabelle Zwischenrunde
Ergebnisse Hallenmeisterschaft Zwischenr
Adobe Acrobat Dokument 30.5 KB
Spielplan Endrunde
Hallenmeisterschaft Endrunde Gr.4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 28.9 KB

E1- und E3-Jugend trotzten der Kälte, Alte Herren 1 ebenso

Nachgeliefert: Am Mittwoch trafen Trainerbänke und Garagen ein ...

Trotzten der Kälte: E1 und E3 beim Testspiel an der Pelmanstraße (Foto: mal).
Trotzten der Kälte: E1 und E3 beim Testspiel an der Pelmanstraße (Foto: mal).

E1- und E3-Jugend trotzten der eisigen Kälte am Samstagvormittag (19.1.) und trafen sich zu einem Testspiel an der Pelmanstraße. Am Ende trennte man sich gütlich 2:2, die Tore erzielten Lasse Kalthof, Timo Allgut (E1), Julius Wilkop und Maksim Piterski (E3). Am Nachmittag gewann die Alte Herren 1 durch ein Eigentor der Gäste (per Pudelmütze), einen Foulelfmeter von Mark Dost sowie zwei Kopfballtreffer von Jochen Greinacher und Stefan Mücke, jeweils nach einer Ecke, gegen den Rüttenscheider SC an der Pelmanstraße mit 4:3 (4:1). - (19./21.1./mal).

Nachgeliefert: Am Mittwoch trafen die Trainerbänke und die noch fehlenden Garagen (Foto / 19.1.: mal).
Nachgeliefert: Am Mittwoch trafen die Trainerbänke und die noch fehlenden Garagen (Foto / 19.1.: mal).

Erste Spielabsagen

Spielausfälle bei der D-Jugend, der Alte Herren 2 und auch bei der Dritten

Abb.: westfalia-wickede.de
Abb.: westfalia-wickede.de

Im Einvernehmen beider Mannschaften wurde das für Samstag (19.1.) geplante Spiel der Alte Herren 2 (Ü40) bei Sportfreunde Katernberg angesichts der Wetter- und Platzverhältnisse abgesagt. - Auch die Meisterschaftspartie der D-Jugend bei TuRa 86 findet am Samstag (19.1.) nicht statt. Der komplette Spieltag wurde vom Kreis abgesetzt. - Dasselbe gilt für das geplante Testspiel der dritten Mannschaft am Sonntag (20.1.) gegen SuS Haarzopf 2, das ebenfalls ausfällt. - Die übrigen beiden am Samstag (19.1) angesetzten Spiele der E1/E3 sowie der Alte Herren 1 sollen nach derzeitigem Stand jedoch ausgetragen werden. - (17./18.1./mal).

D-Jugend wird Vierter beim Schwarz-Blau-Cup in Gladbeck

Ersatzgeschwächt und durch die frühe Anfangszeit "grundsätzlich" benachteiligt kamen die "Löwen" beim altehrwürdigen "Blau-Schwarz Cup 2013" in Gladbeck zunächst nur schwer in Fahrt. Nach einem Unentschieden und einer unglücklichen 0:1 Lastminute-Niederlage sah es schon nach einem frühen Turnierende aus. Doch die Mannschaft zeigte danach nicht nur Charakter, sondern auch was in ihr steckt und kam nach einem 2. Vorrundenplatz am Schluss auf einen verdienten 4. Platz. - Das Bild zeigt die Mannschaft beim gefühlten halbstündigen Elfmeterschießen, was uns leider auch nicht erspart blieb - zumal dies verloren ging...  Der Laune tat dies aber keinen Abbruch, denn Leistungen und Kampfgeist stimmten. Auf dem Foto grinsen hinten v.l.n.r. Daniel Avdi-Berisa, Nils Sommerfeld, Julien Schinkowski, Justin Born. Unten grinsen v.l.n.r.: Rashid Koaik, Felix Feislachen und Philipp Grap, davor liegend Torwart und Elfmeterkiller Dennis Demir. - (14.1./dife).

Die Bildrechte des Mannschaftsfotos wurden vom Urheber zurückgenommen.

Bambini 1 begeisterten ihre Fans bei der Hallenwinterrunde

Wie man sieht, die Fans waren begeistert: TuS Bambini 1 bei der Hallenwinterrunde Am Hallo (Foto: mal).
Wie man sieht, die Fans waren begeistert: TuS Bambini 1 bei der Hallenwinterrunde Am Hallo (Foto: mal).

Wie bereits in der Vorwoche reisten die Bambini 1 auch am heutigen Samstag (12.1.) ohne ihren etatmäßigen Torwart zur Hallenwinterrunde, die in der Sporthalle am Hallo ausgetragen wurde. Bei für Bambini-Verhältnisse doch deutlich zu groß geratenen Spielfeldmaßen überzeugte die Mannschaft einmal mehr durch ihren unbändigen Einsatz und wurde nach zwei äußerst unglücklichen 0:1 Niederlagen gegen Bfr. Bergeborbeck und Tgd.Essen-West sowie einem torlosen Remis gegen Adler Frintrop am Ende durch ein hoch verdientes 1:0 gegen SG Altenessen auch dafür belohnt. Der Treffer des Tages resultierte aus einer Co-Produktion der beiden besten am heutigen Tag mit Bennet als Vorlagengeber und Arda als Vollstrecker. In einem sehr ausgeglichenen Turnier hatten sich aber ausnahmslos alle ihre am Ende überreichten Urkunden und Medaillen mehr als verdient. - (12.1./mal).

Vorbereitung zum 1:0 im letzten Spiel des Tages, mit dem sich die Mannschaft nach einem schönen Querpass nach links und einem gelungenen Abschluss selber belohnte (Foto: mal).
Vorbereitung zum 1:0 im letzten Spiel des Tages, mit dem sich die Mannschaft nach einem schönen Querpass nach links und einem gelungenen Abschluss selber belohnte (Foto: mal).

Essener Hallenmeisterschaft: Erste erreicht die Zwischenrunde

Alte Herren 2 (Ü40): Unentschieden im ersten Spiel des Jahres

Im ersten Spiel des Jahres spielte die Alte Herren 2 (Ü40) am Samstagnachmittag (12.1.) an der Pelmanstraße gegen Atletico Essen 4:4 unentschieden. Trotz einer 2:0 Pausenführung gelang der Ausgleich durch Dirk Mollenhauer erst mit dem Schlusspfiff. Die weiteren Treffer für den TuS erzielten Dirk Weißkopf (2) und Alex Gau. - Die erste Mannschaft erreichte, ebenfalls am Samstag, die Zwischenrunde der 19. Essener Hallenmeisterschaft. Ein 5:1 gegen TuS Helene sowie ein 2:2 gegen Sportfreunde 1918 Altenessen genügten in der Sporthalle Bergeborbeck trotz einer abschließenden 0:3 Niederlage gegen die RWE U23 zu Platz 2 in der Vorrunde und damit zur Zwischenrundenqualifikation. - Hier die Ergebnisse und die Abschlusstabelle der Gruppe 1 der Vorrunde der Hallenmeisterschaft sowie der Spielplan der Gruppe 5 der Zwischenrunde am kommenden Sonntag. - (12./13./14.1./mal).

Ergebnisse Tabelle Vorrunde
Ergebnisse Hallenmeisterschaft Vorrunde
Adobe Acrobat Dokument 30.5 KB
Spielplan Zwischenrunde
Hallenmeisterschaft Zwischenrunde Gr.5.p
Adobe Acrobat Dokument 29.5 KB

Hallenwinterrunde: D-Jgd. verpasst nur knapp die Qualifikation

Mit drei Unentschieden und einer 0:2 Niederlage verpasste die D-Jugend nur knapp die Qualifikation für die Zwischenrunde. Im durchweg jahrgangsälteren Teilnehmerfeld schlugen sich die sogar mit zwei 2002ern angetretenen "Löwen" von Beginn an sehr ordentlich, sodass für die Gegner kaum Torchancen zustande kamen - leider jedoch auch keine eigenen... - Besonders der spätere Zweite, die SG Altenessen bewegte sich im letzten und entscheidenden Spiel ständig am Rande einer Niederlage, doch nicht nur zig Großchancen, sondern auch ebensoviele Freistöße wollten einfach nicht in den Kasten...  (6./7.1./dife).

Die Bildrechte des Mannschaftsfotos wurden vom Urheber zurückgenommen.

TuS D-Jugend bei der diesjährigen Hallenwinterrunde: oben v.l.n.r. Daniel Berisa, Justin Born, Rashid Koaik, Bünyamin Güler, Julien Schinkowski, Jonathan Pelzer, unten v.l.n.r. Nils Sommerfeld, Rachid Logmouch, Justin Milizia, Felix Feislachen, Philip Grap und Dennis Demir.

Essener Hallenmeisterschaft: Erste für die Vorrunde qualifiziert

RWE, Sportfreunde 1918 Altenessen und TuS Helene sind die nächsten Gegner

Durch ein 5:1 gegen den SV Borbeck zum Auftakt und einen anschließenden 3:1 Erfolg gegen Barisspor 84 qualifizierte sich die erste Mannschaft am Sonntagmittag (6.1.) für die Vorrunde der 19. Essener Hallenmeisterschaft. Nicht mehr ins Gewicht fiel dabei die 1:2 Niederlage gegen Gruppensieger NK Croatia im letzten Spiel. In der Gruppe 1 der Vorrunde im Kreis 13 trifft die Erste nun am 12. Januar ab 13.00 Uhr in der Sporthalle Bergeborbeck auf Spfr. 1918 Altenessen, TuS Helene und die RWE U23. - Hier die Ergebnisse und die Abschlusstabelle der Qualifiaktionsgruppe 7 sowie der Spielplan der Gruppe 1 der Vorrunde am kommenden Samstag. - (6./7.1./mal). 

Ergebnisse Tabelle Qualifikation
Ergebnisse Hallenmeisterschaft Qualifika
Adobe Acrobat Dokument 30.6 KB
Spielplan Vorrunde
Hallenmeisterschaft Vorrunde Gr.1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 28.4 KB

Hallenauftakt 2013 - Bambini machten den Anfang

Alte Herren 2 erreichten beim Ü40 Hallenturnier in Essen-West Platz 3

Bambini Treff am Lührmannwald. TuS Bambini 1 vor dem Anpfiff gegen TuSEM I. (Foto: mal).
Bambini Treff am Lührmannwald. TuS Bambini 1 vor dem Anpfiff gegen TuSEM I. (Foto: mal).

Den Auftakt der Hallenturniere mit TuS Beteiligung an diesem Wochenende machten beide Bambini - Mannschaften am Samstagmorgen (5.1.) in der Halle am Lührmannwald. Die jahrgangsjüngeren Bambini 2 unterlagen dem dreifach Sieger Eintracht Gelsenkirchen zu Beginn mit 0:3, spielten im zweiten Spiel gegen TuS Essen-West 81 0:0 und verloren anschließend äußerst unglücklich gegen TuSEM II. mit 0:2. Auch die jahrgangsälteren Bambini 1 mussten sich zunächst dem ESC Preußen mit 0:3 geschlagen geben, unterlagen dann durch ein Tor kurz vor dem Abpfiff mit 0:1 gegen TuSEM III., ehe das letzten Spiel des Turniers gegen TuSEM I. verdientermaßen 1:0 gewonnen wurde. Am Ende gab es Urkunden für alle und ein Gruppenfoto für den Südanzeiger. - Mit zwei Siegen startete die Alte Herren 2 beim Ü40 Hallenturnier von JuSpo Essen-West an der Bockmühle, ebenfalls am Samstag (5.1.). Nach eher unnötigen drei darauf folgenden Niederlagen wurde man zum Schluss Dritter. Die Treffer erzielten Uwe Schröder, Dirk Mollenhauer und Nihat Sen. - (5./6.1./mal).

Urkunden für alle. Bambini 2 (unten) und Bambini 1 (oben) beim TuSEM Hallencup (Foto: mal).
Urkunden für alle. Bambini 2 (unten) und Bambini 1 (oben) beim TuSEM Hallencup (Foto: mal).

Budenzauber am ersten Januarwochenende

Für Freunde des Hallenfußballs, die es ja durchaus geben soll, hält das erste Januarwochenende einige Gelegenheiten vor, unsere Mannschaften zu unterstützen. Am Samstag (05.01.) gehen Bambini 1 und Bambini 2 beim TuSEM-Hallencup an den Start (Beginn 09.30 Uhr, Halle Lührmannwald). Um 11.26 Uhr am Samstag ist Anstoß für die Alte Herren 2 (Ü40) im ersten Spiel beim Hallenturnier von JuSpo Essen-West in der Halle der Gesamtschule Bockmühle. Am gleichen Ort und beim selben Veranstalter tritt am Sonntag (06.01.) die 3. Mannschaft gegen den Ball. Ab 10.00 Uhr am Sonntag spielt die D-Jugend in der Hallenwinterrunde in der Halle der Gustav-Heinemann-Gesamtschule, während die erste Mannschaft ab 10.30 Uhr in der Sporthalle in Bergeborbeck auf eine erfolgreiche Qualifikationsrunde bei der 19. Essener Hallenmeisterschaft hofft. - Die Turnierspielpläne der Jugendmannschaften sind auf diesen Seiten unter "Junioren / Turnierteilnahmen / Turnierspielpläne" zu finden. - (30.12./mal).

Foto: sandra zuerlein-fotolia.com
Foto: sandra zuerlein-fotolia.com

Ältere Meldungen  siehe unter 

   

                                     "Neues und Nachrichten - Archiv"

DJK TuS Essen-
Holsterhausen 1921 e.V.
Pelmanstraße 91
45131 Essen
Tel. 0201-775070
info@tusholsterhausen.de

Fanpage der Jugendabteilung

www.facebook.com/tusholsterhausen.essen

Seniorenabteilung bei Facebook

www.facebook.com/djktusholsterhausen

95 Jahre Fußball in ...

1921 - 2016