TUS ELFER

Vereinszeitung der Fußball-Jugendabteilung

Der TUS ELFER erscheint dreimal jährlich.

 

Vorletzte Ausgabe des TUS ELFER

Juni 2016.

 

Die letzte Ausgabe erschien am

07. Januar 2017

 

Redaktionsschluss war

am 17. Dezember 2016.

 

Der TUS ELFER ist der Nachfolger des legendären „Ballermann“. Dieser war eine verwirklichte Idee des damaligen Jugendvorstands. 1993 erschien die erste Ausgabe, 2010 die 56. und letzte. „Die Zeitung ist im Laufe der Zeit immer dicker geworden, immer mehr Leute aus den Mannschaften haben immer mehr geschrieben“, so ihr „Macher“ Ralf Fröhlich, der seit langen Jahren für alles, was mit Presse- und Öffentlichkeits-arbeit zu tun hat, im Jugendvorstand zuständig und tätig ist, in der Festschrift zum 90-jährigen Jubiläum des Vereins im Jahr 2011. Im Jahr 1999 erfuhren der „Ballermann“ und sein damaliges Redaktionsteam sogar eine Würdigung durch den Fußballverband Niederrhein als eine der besten Jugendvereinszeitungen im gesamten Verbandsgebiet.

2011 wurde das Konzept der Vereinszeitung überarbeitet und der Name geändert. Ziel der neuen Konzeption ist „mehr Kommunikation“ mit allen Beteiligten, vor allem mit den Kindern und Jugendlichen selbst. Darum: beteiligt Euch an unserer Zeitung, liefert Beiträge, macht Fotos, schreibt uns Eure Meinung zum Geschehen „rund um den TuS“. - Deshalb auch unser

 

 

Aufruf an alle: Macht mit und beteiligt Euch!

Liebe Spieler, liebe Eltern, liebe Trainer, Betreuer, Fans und Anverwandte,

TuSis und TuSianer!

 

Eine Zeitung für die Jugendfußballabteilung fertig zu stellen macht Freude. Und natürlich Arbeit. Daher freuen wir uns über jeden, der mit machen möchte, zukünftige Ausgaben auf die Beine zu stellen. Am schönsten wäre es, wenn ihr, die Spieler, selber mitmachen würdet!

 

Ob 8 oder 18, das spielt keine Rolle. Habt keine Scheu, wir helfen Euch, und melden Rechtschreibfehler weder den Eltern noch dem Deutschlehrer. Ehrenwort! Aber auch jeder andere „Unterstützer“ oder „Mitmacherist herzlich willkommen, sei es in Form von Mannschaftsberichten oder mit Themen, die Euch am Herzen liegen. Sprecht uns einfach an! Oder schreibt uns oder hinterlasst uns eine Nachricht in der „Eckfahne“, gerichtet an das Redaktionsteam des TUS ELFER, Ralf Fröhlich und Martin Langenbach.

 

Eure TUS ELFER - Redaktion

Ralf und Martin,

 

zu erreichen unter: ralffroehlich@t-online.de und mlbach@gmx.de.  

 

 

Jederzeit gesucht:

Sponsoren und Anzeigenkunden

 

Freude und Arbeit hatten wir schon. Was noch fehlt ist: eine Zeitung wie den TUS ELFER zu erstellen kostet auch GELD. - Wer also zu günstigen Konditionen eine Anzeige „schalten“ möchte, für sein eigenes kleines Bauunternehmen, sein Miederwarenfachgeschäft oder als freundlicher Apotheker von nebenan, rennt bei uns offene Türen ein…

 

Interessenten können sich jederzeit an den Jugendvorstand wenden. Adressen sind zu finden im Menupunkt "Verein" unter "Ansprechpartner - Jugendabteilung".

 

DJK TuS Essen-
Holsterhausen 1921 e.V.
Pelmanstraße 91
45131 Essen
Tel. 0201-775070
info@tusholsterhausen.de

Fanpage der Jugendabteilung

www.facebook.com/tusholsterhausen.essen

Seniorenabteilung bei Facebook

www.facebook.com/djktusholsterhausen

95 Jahre Fußball in ...

1921 - 2016