A-Jugend / Saison 2017/18

M - So. 22.04.2018 - (A) - Spvg. Schonnebeck 1:2

M - So. 15.04.2018 - (H) - ESC Preußen 6:2

"Die Jungs wussten, worum es heute geht und zeigten den entsprechenden Willen. Es war ein schweres Spiel, auch wenn das Ergebnis letztlich deutlich ausfällt. Die Preußen wollten ihre vermeintlich letzte Chance nutzen, warfen entsprechend alles in das Spiel und gingen sehr robust zur Sache. Kompliment an unser Team, dass der Kampf angenommen wurde, wir das Spiel an uns gerissen und auch im Abschluss stark agiert haben. Der Sieg war somit klar verdient."  schwere Restwochen vor uns. (Arnd Popiecz - Blder Arndt Born)

M - So. 18.03.2018 - (H) - SV Heisingen 3:0

Endlich mal wieder 3 Punkte - Die A-Jugend gewinnt mit 3:0 (2:0) gegen den Heisinger SV - Ziemlich ungefährdet konnte Team A sein Heimspiel gegen das Tabellenschlusslicht gestalten. Das frühe Tor von Leon Hagen ebnete den Weg in Halbzeit 1. Das Spiel ging überwiegend in nur eine Richtung - durch konsequentes Nachsetzen sorgte Renè Allgut für die beruhigende Pausenführung. Nach dem Wechsel änderte sich das Bild wenig, allerdings liess der TuS einige Möglichkeiten, unter anderem einen Foulelfmeter, zur Erhöhung der Führung liegen. Für den Abschluss sorgte der Treffer von Francisco Gaspar.Ein hochverdienter Sieg und mal zu Null - Glückwunsch an die Jungs. Es ist aber auch mein Job kritisch anzumerken, dass unser Torwart Gabriel Henjel einige zu klare Chancen prima vereiteln musste. Leider haben wir in der Tabelle durch die Siege der Konkurrenz im Absstiegskamp nichts gewonnen. Wir haben nun noch sehr schwere Restwochen vor uns. (Arnd Popiecz - Blder Arndt Born)

Die A-Jugend sagt "Tschüss Dieter" (Bild: TuS Holsterhausen)
Die A-Jugend sagt "Tschüss Dieter" (Bild: TuS Holsterhausen)

M - So. 04.03.2018 - (H) - Kupferdreh-Byfang 4:4

Wieder ein Gegentor in den letzten Minuten - A-Jugend kann mit 4:4 gegen Kupferdreh-Byfang nicht zufrieden sein

Wieder die letzte Minute: nach 4:2 Führung und trotz eines von Keeper Francisco Gaspar super parierten Elfmeters kurz vor Schluss konnte die A-Jugend den Ausgleich durch einen -zugegeben toll geschossenen- Freistoß der Weißblauen nicht verhindern. Insgesamt zeigte das Team aber eine gute Leistung - schade, dass man die zahlreichen Chancen in der zweiten Hälfte nicht verwerten konnte. Das Glück ist in den letzten Spielen einfach nicht auf der Seite der Gelb-Schwarzen! So hat man leider nur einen statt der bitter nötigen 3 Punkte einkassieren können und steckt jetzt mitten drin im Abstiegskampf in der Leistungsklasse. (Bilder Arndt Born)

M - So. 25.02.2018 - (A) - ESC Rellinghausen 0:2

M - So. 17.02.2018 - (H) - Adler Frintrop 2:3

M - So. 11.02.2018 - (H) - Schonnebeck 2:3

Fotos Arndt Born
Fotos Arndt Born

M - So. 04.02.2018 - (A) - FC Stoppenberg 2:2

M - So. 28.01.2018 - (H) - Werden/Heidhausen 3:3 (0:1)

A-Jugend mit 3:3-Punkteteilung.

Die Mannschaft hatte sich viel vorgenommen, hatte man doch aus dem Hinspiel etwas gutzumachen. Dennoch zerstörte der Gast die Bemühungen und unsere Jungs kamen in der ersten Hälfte selten zu ihrem Spiel. Ein abgefälschter Schuß führte zur Pausenführung der Gäste.


Nach dem Wechsel bäumte sich unser Team auf und glich schnell durch Petros Kozaris aus. Die erneute Gästeführung egalisierte Leon Vossen sehenswert mit einem Schuss aus der zweiten Reihe. Nunmehr gingen wir nach einem langen Flankenball in Führung (lt. Fussball.de Renè Allgut) und kamen auch noch zu weiteren Chancen. Leider schafften wir es aber nicht, den Vorsprung über die Zeit zu bringen - 5 Minuten vor Schluss fiel der Ausgleich.


Natürlich ist man enttäuscht, wenn der Ausgleich so kurz vor Schluss fällt. Dennoch zeugte es von guter Teammoral, nach zweimaligem Rückstand zurückzukommen! Von daher bleibt sicher neben dem gewonnene Punkt auch etwas Gutes hängen. (28.01.2018 / Arnd Popiecz)

M - So. 21.01.2018 - (H) - VfB Frohnhausen 2:1 (2:0)

Team A sichert sich wichtige 3 Punkte beim 2:1 (2:0)-Sieg gegen VfB Frohnhausen.
Die A-Jugend wusste um die Bedeutung des Matches und gestaltete dies in Halbzeit eins überlegen. Justin Chzepanski und Hendrik Rosin sorgten für eine beruhigende Pausenführung. Nach dem Wechsel nutze der Gast seine einzige echte Torgelegenheit zum Anschluss. Hätte Team A die folgenden eigenen Angriffe etwas souveräner gestaltet, wäre wohl ein klareres Ergebnis herausgesprungen. So blieb es beim völlig verdienten 2:1, mit dem die A-Jugend sich für den Moment etwas Luft verschafft. Trainer Arnd Popiecz: "Mit Blick auf die kommenden Wochen ein wichtiger Sieg. Dieser geht auch völlig in Ordnung." (21.01.2018 Arnd Popiecz)

M - So. 14.01.2018 - (A) - SG Schönebeck 0:9

Fotos abo
Fotos abo

M - So. 17.12.2017 - (A) - FC Kray A2  0:8 (0:5)

Fotos: abo.
Fotos: abo.

M - So. 03.12.2017 - (A) - ESC Preußen 02 A1  4:1 (2:1)

Fotos: abo.
Fotos: abo.

F - So. 05.11.2017 - (A) - ESC Rellinghausen 06 A2  5:1 (3:1)

Fotos: abo.
Fotos: abo.

M - So. 22.10.2017 - (A) - Heisinger SV 52/96 A1  2:1 (0:1)

Fotos: abo.
Fotos: abo.

M - So. 15.10.2017 - (H) - Vogelheimer SV A1  1:7 (1:4)

Fotos: abo.
Fotos: abo.

M - So. 08.10.2017 - (A) - SG Kupferdreh-Byfang A1  1:4 (1:2)

Fotos: abo.
Fotos: abo.

M - So. 01.10.2017 - (H) - ESC Rellinghausen 06 A1  2:5 (0:2)

Fotos: abo.
Fotos: abo.

M - 24.09.2017 - (A) - DJK Adler Union Essen-Frintrop A1  0:3 (0:1)

Fotos: abo.
Fotos: abo.

P - Di. 19.09.2017 - (H) - DJK SG Altenessen A1  8:1 (3:1)

Fotos: mal (1-2), abo (3-6).
Fotos: mal (1-2), abo (3-6).

M - So. 17.09.2017 - (H) - FC Stoppenberg A1  5:2 (2:1)

Fotos: abo (1-3, 6-11), n.b. (4-5,12).
Fotos: abo (1-3, 6-11), n.b. (4-5,12).

M - Sa. 09.09.2017 - (A) - SC Werden-Heidhausen A1  2:3 (2:2)

Fotos: abo.
Fotos: abo.
Foto: nal.
Foto: nal.

F - So. 27.08.2017 - (A) - TuSEM A1  5:0 (2:0)

Fotos: abo.
Fotos: abo.

F - Sa. 19.08.2017 - (A) - VfB Speldorf A1  0:1 (0:1)

Fotos: abo.
Fotos: abo.

F - So. 13.08.2017 - (A) - SV Raadt 1967 A1  1:7 (1:4)

Fotos: abo
Fotos: abo

F - So. 06.08.2017 - (H) - SV Essen-Burgaltendorf 1913 A1  0:2 (0:1)

Fotos: abo.
Fotos: abo.

Facebookseite Jugend

Facebookseite Senioren

DJK TuS Essen-
Holsterhausen 1921 e.V.
Pelmanstraße 91 - 45131 Essen
Tel. 0201-775070
info@tusholsterhausen.de

97 Jahre Fußball in ...

1921 - 2018